Rechtsanwalt für Patientenverfügung Der Wille des Patienten entscheidet! Rechtsanwalt Wolfgang Behlau ist Fachanwalt für Familienrecht. Er hat sich auf die Beratung und Vertretung in den Rechtsgebieten Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung spezialisiert. Aufgrund der neuen gesetzlichen Situation durch das Patienten- verfügungsgesetz seit September 2009 und die neue Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs seit Juni 2010 kann Sterbehilfe durch Unterlassen, Begrenzen oder Beenden einer begonnenen medizinischen Maßnahme gerechtfertigt sein. Maßgeblich ist der tatsächliche oder mutmaßliche Wille des Patienten. Rechtsanwalt Wolfgang Behlau prüft Patientenverfügungen und setzt den Willen des Patienten dementsprechend durch. Aktuelle Buchveröffentlichung: © Rechtsanwalt Wolfgang Behlau Das Gesetz Das Gesetz hat sich am 1.9.2009 geändert: In § 1901 a BGB ist die Patientenverffügung nun gesetzlich definiert.   Die Rechtsprechung Der BGH hat mit seinem Urteil vom 25.6.2010 wesentliche Postitionen seiner bisherigen Rechtsprechung zur Patientenverfügung aufgegeben und  neue Abgrenzungskriterien für die Rechtmäßigkeit der passiven Sterbehilfe formuliert. Rechtsanwalt W. Behlau Rufen Sie mich einfach in meiner Kanzlei an, schicken Sie mir eine Email oder vereinbaren Sie einen Besprechungstermin.   Rechtsanwalt Wolfgang Behlau Fritz-Frey-Str. 17 69121 Heidelberg Tel: 06221 / 25 988 info (at) kanzlei-hd.de